Freundeskreis

Über uns

Der Freundeskreis Fußball wurde im Mai 1983 von 30 fußballbegeisterten „Wieblingern“ im Vereinsheim „Neckarschänke“ gegründet. Ziel der Gründungsmitglieder um den ersten Vorsitzenden Egon Schwarz war es mit dem damaligen Jahresbeitrag von 50,00 DM die chronisch klamme Fußballkasse aufzubessern und damit den Fußballsport in Wieblingen zu unterstützen.

Im Laufe der vergangenen Jahre wurde die Mitgliederzahl kontinuierlich gesteigert und so schart der aktuelle Vorsitzende Michele Pistola heute 114 Förderer im Freundeskreis um sich.

Der Freundeskreis ist eng mit dem Wieblinger-Fußballsport verbunden und ein starker Verbündeter der Fußballabteilung des TSV 1887 Wieblingen.

Mit einem Jahresbeitrag von 60,00 Euro / Jahr können auch Sie mithelfen den Senioren- und Juniorenbereich der Fußballabteilung zu unterstützen.

Vorstandschaft

Hinten links: Michele Pistola, Klaus Müller, Peter Fries
Vorne links: Helmut Zach, Jürgen Jabs, Michael Rathgeber, Michael Koker
Funktion Name
Vorstand
Jürgen Jabs
Kassierer
Helmut Zach
Beisitzer
Dieter Blümel
Beisitzer
Peter Fries
Beisitzer
Michael Koker
Beisitzer
Klaus Müller
Beisitzer
Michael Rathgeber